Wie Sie helfen können

 

Die Basis unserer Aktivitäten liegt in der Vermittlung von Kinderpatenschaften. Aber auch bei der Weitergabe von Einzelspenden sind wir unterstützend tätig.

 

So können Sie eine Patenschaft übernehmen

 

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen wollen, füllen Sie einfach die Einzugsermächtigung für eine Patenschaft aus und schicken Sie es an die angegebene Adresse.

Download
Einzugsermächtigung für Patenschaft
Einzugsermächtigung_Stand181110.pdf
Adobe Acrobat Dokument 55.5 KB

Sie erhalten dann von uns das Stammblatt des unterstützten Kindes mit dessen persönlichen Daten. Wenn Sie wollen, können Sie also durchaus in Briefkontakt zu dem von Ihnen unterstützten Kind treten.

 

Was Sie beachten sollten

Schicken Sie dem Kind bitte keine zusätzlichen Geldspenden. Wenn es überhaupt ankommt, stiftet es nur Neid und Missgunst, da es noch viele Kinder gibt, die überhaupt nicht unterstützt werden. Auch wenn das Kind von sich aus um etwas mehr Geld bittet, gehen Sie bitte nicht darauf ein, sondern melden es einfach an uns weiter.

 

Über unser Spendenkonto können Sie Ihrem  Patenkind - wenn Sie das wünschen - zu besonderen Anlässen (Geburtstag, Weihnachten) eine kleine Zusatzspende zukommen lassen, die aber einen Betrag von 20 - 30 € pro Jahr nicht übersteigen sollte.

 

Darum:

Wenn Sie noch mehr helfen wollen, übernehmen Sie einfach noch eine weitere Patenschaft!!

So können Sie mit einer Einzelspende unterstützen

Überweisen Sie Ihre Spende auf unser Spendenkonto und schreiben Sie uns ggf. wofür sie diese verwendet haben möchten, wir vermitteln Ihre Wünsche weiter.


So können Sie mit einer Mitgliedschaft unterstützen

Als Mitglied können Sie uns unterstützen:

 

- indem Sie mit Ihrem Mitglidsbeitrag helfen die laufenden Kosten zu decken.

- indem Sie, wenn Sie möchten, als Aktive/r bei unserer Vereinsarbeit und unseren Projekten mitarbeiten.

 

Jahresbeitrag für die Mitglidschaft:  10,00 €


Für weitere Fragen klicken Sie bitte hier ...

... oder nehmen Sie Kontakt zu uns auf.